Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte | D. Glietsch, R. Seidenspinner u. w. | TACHELES 03.11.2014





“Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte” (03.11.2014, Freiburg im Breisgau)
Diskussion mit Dieter Glietsch, Polizeipräsident in Berlin a. D., Armin Bohnert, PolizeiGrün e. V., und Rüdiger Seidenspinner, Landesvorsitzender der Gewerschaft der Polizei (GdP) Baden-Württemberg, moderiert von Malte Marwedel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni Freiburg.

Der angesprochene Gesetzesentwurf zur Einführung einer Legitimations- und Kennzeichnungspflicht für die Landespolizei des Ministeriums für Gute Taten findet sich hier: http://ministerium-fuer-gute-taten.de/?page_id=17

Veranstaltet von der Humanistischen Union Baden-Württemberg, dem Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Freiburg und dem Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen Freiburg im Rahmen der Vortragsreihe TACHELES.

Mehr Informationen:
Humanistische Union – http://humanistische-union.de
Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Freiburg – http://strafrecht-online.org
Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen Freiburg – http://akj-freiburg.de
Ministerium für Gute Taten – http://ministerium-fuer-gute-taten.de/

Kriminologie